What are the roles of antibodies versus a durable, high quality T-cell response in protective immunity agains SARS-CoV-2?

Share on twitter
Share on whatsapp
Share on facebook
Share on linkedin

Fachartikel über die Rolle von Antikörpern im Vergleich zu T-Zellen hinsichtlich einer schätzenden Immunität vor SARS-CoV-2. Übersetzte Auszüge: „Die Antikörperantwort ist oft ein schlechter Marker für eine frühere Coronavirus-Infektion, insbesondere bei leichten Infektionen, und sie ist kurzlebiger als T-Zell-Antwort. Eine starke Antikörperantwort korreliert mit einer schwereren klinischen Erkrankung, während die T-Zell-Antwort mit einer weniger schweren Erkrankung korreliert. […]
Daten von Coronavirus-Infektionen […] heben die Bedeutung einer hochwertigen T-Zell-Antwort bei schützender Immunität hervor […]
Es wird wichtig sein, die Beziehung zwischen Breite, Funktionalität und Dauer der T-Zell-Antworten und der daraus resultierenden schützenden Immunität zu verstehen.“

Como podemos ajudar a sua empresa?